Hauptinhalt

Forschungsprojektförderung (Titelgruppe 70)

Einen wesentlichen Bestandteil des Förderportfolio des Wissenschaftsministeriums stellt die Forschungsprojektförderung aus Landesmitteln dar (Titelgruppe 70). Grundsätzliches Ziel dieses Programms sind Erhalt und Stärkung des Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsstandortes Sachsen im nationalen und globalen Wettbewerb – insbesondere durch den Ausbau vorhandener Expertise sowie die Anregung der Entwicklung innovativer, zukunftsweisender Kompetenzen. Ebenso gefördert werden Projekte, welche die Initiierung und den Ausbau von Vernetzungsaktivitäten sächsischer Wissenschaftseinrichtungen untereinander vorantreiben sowie die Anbahnung und Etablierung von Kooperationen mit Wirtschaft und Gesellschaft unterstützen.

Konkrete Hinweise zu den Förderlinien im laufenden Doppelhaushalt sowie zu den formalen Voraussetzungen einer Antragstellung finden Sie hier.

zurück zum Seitenanfang